Alarmstufe Rot: Fachkräftemangel in der öffentlichen Verwaltung

Fachkräftemangel in der Verwaltung: Western von Gestern? Der demographische Wandel im öffentlichen Dienst ist doch schon längst bekannt. Wissen und Umsetzung in ein strategisches Personalmanagement sind zwei Paar Schuhe. Personalgewinnung im Rathaus: Neue Mitarbeitende dringend gesucht „Im öffentlichen Dienst droht eine riesige Fachkräftelücke“ titelte Spiegel online vor wenigen Tagen. Alles

Bitte Weiterlesen

Personalmangel in der Verwaltung: 5 Lösungsansätze für Kommunen

Wie deckt man den (kommenden) Fachkräftebedarf in den Kommunalverwaltungen? Allein die Nachbesetzung der durch den demographischen Wandel frei werdenden Stellen ist eine immense Herausforderung. Die strategische Frage für Verwaltungsspitzen und Führungskräfte lautet daher: Wie lässt sich die Stadt als attraktive Arbeitgeberin neu positionieren? „Stade fehlt Personal“ titelt die Kreiszeitung aus

Bitte Weiterlesen

Sehnsuchtsort Stadtverwaltung? 5 Tipps zur modernen Mitarbeiterbindung

Wie der Western von Gestern klingt der Hinweis auf den demographischen Wandel in der  Kommunalverwaltung. „Stadt Worms kämpft um Mitarbeiter“ titelte die Wormser Zeitung. Der Fachkräftemangel macht sich zunehmend in den Stadt- und Kreisverwaltungen Deutschlands bemerkbar. Tendenz steigend. Megatrend Demographischer Wandel in der Verwaltung „Zum Sterben fehlt bald das Personal“

Bitte Weiterlesen

Zauberformel Authentizität: Personalgewinnung in der Verwaltung

Arbeitgebermarke Kommunalverwaltung Arbeitgeberattraktivität

Personallücken wohin man schaut. Steht die Zukunftsfähigkeit der öffentlichen Verwaltung auf dem Spiel? Fachkräftemangel und demographischer Wandel gehen im öffentlichen Dienst parallel einher. „Lennestadt: Stadt findet kein Personal“ titelt aktuell die Westfalenpost. Lennestadt ist überall. Spielzug strategische Mitarbeitergewinnung in der Behörde Welches Personal geht wann mit welchen Qualifikationen in den

Bitte Weiterlesen

Sorgenfalte Fachkräftemangel in der Verwaltung: Personalgewinnung!

Ist das Kind – pardon der Fachkräftemangel in der Verwaltung – schon in den Brunnen gefallen? Werfen wir einen kurzen Blick auf die Personallage in den deutschen Unternehmen. „Der Fachkräftemangel in den Betrieben ist zurück: schneller und in größerem Umfang als von vielen erwartet“: So fasst der stellvertretende DIHK-Hauptgeschäftsführer Achim Dercks

Bitte Weiterlesen

Wertewandel und Personalgewinnung in der Kommunalverwaltung

Rolf Dindorf Wertewandel Kommunalverwaltung Sinn führt

Teil 1 der Serie zur Personalgewinnung in Kommunalverwaltungen beschäftigte sich mit dem Faktor demographischer Wandel. In diesem Beitrag steht der völlig unterschätzte Wertewandel im Mittelpunkt. Hier gilt es den inhaltlichen Kompass in den Kommunalverwaltungen neu zu justieren. Wer seine Mitarbeitergewinnung in der Stadtverwaltung oder im Landratsamt verbessern möchte kommt um

Bitte Weiterlesen

Wie werde ich als kommunale Verwaltung ein attraktiver Arbeitgeber?

Viele Kommunen kämpfen mit dem Fachkräftemangel. Erzieherinnen, Pfleger, IT-Fachkräfte, Radverkehrsplanerinnen, Ärzte… Die Bewerberlage ist überschaubar. Überraschend? Nein. Die makroökonomischen Trends demographischer Wandel, Digitalisierung und Wertewandel sind schon länger bekannt. Zahlreiche kommunale Verwaltungsspitzen (sowie Kreistags- und Stadtratsmitglieder) haben sich mit den folgenden Fragen zu wenig dazu auseinandergesetzt: Welche Auswirkungen haben diese

Bitte Weiterlesen

Personalgewinnung in der Kommune: Black Box Generation Z?

Erfolgstipps zur Mitarbeitergewinnung in der Kommunalverwaltung gesucht? Mein neuer Artikel „11 Tipps, wie man die Generation Z für die Kommunalverwaltung gewinnt“ ist heute im Staatsanzeiger für Baden-Württemberg erschien. Einfach mal vorbeischauen und sofort anwendbare Handlungsempfehlungen umsetzen. 11 Tipps, wie man die Generation Z für die Kommunalverwaltung gewinnt Photo: iStock (c)

Bitte Weiterlesen

Gesundheitsamt: Kämpfen auch Sie mit Personalgewinnung?

Personal Kommune Pflegeeinrichtung Gesundheitsamt

Die Pandemie zeigt schonungslos das fehlende strategische Personalmanagement in den Gesundheitsämtern. Die Überforderung einzelner Gesundheitsämter in der Pandemie ist offensichtlich. „Seit Ausbruch der Pandemie in unzähligen Statements als „schärfstes Schwert in der Pandemiebekämpfung“ bezeichnet, leiden diese unter dem Ergebnis jahrelanger Sparpolitik.“ schreibt Robert Kiesel im Tagesspiegel. Der aktuelle Personalnotstand wird

Bitte Weiterlesen

Aufbruchsstimmung durch moderne Arbeitskultur
Personalentwicklung im öffentlichen Sektor mal anders gedacht?

Mitarbeitermotivation öffentlicher Dienst

Digitalisierung meistern – Mitarbeitende binden – Veränderung gestalten
Wie bringt man die Organisation personell wirklich weiter?

Jetzt abonnieren und immer aktuell bleiben mit dem kostenlosen Personalletter!
Verständlich – anspruchsvoll – glaubwürdig