Kommunale Daten: Laufen Sie in die richtige Richtung?

E-Government Deutschland Verwaltung

Die Städte entwickeln intelligente Lösungen für die Bedürfnisse von Bürgerinnen und Bürgern, Wirtschaft und Wissenschaft in der digitalisierten Welt. Immer mehr Städte bauen urbane Datenplattformen auf, um die wachsende Menge an Daten sicher zu speichern und datenbasierte Dienste für die Menschen in den Städten bereitzustellen. Deshalb will der Deutsche Städtetag

Bitte Weiterlesen

Kommunalverwaltung: Kämpfen auch Sie mit Fachkräftemangel?

Umwerben auch Sie Fachkräfte aus den Bereichen Feuerwehr, Technik, Verwaltung und Kindertagesstätten? Kommt es auch bei Ihnen zu langen Warteschlangen beim Bürgercenter? Allein in den deutschen Kommunalverwaltungen fehlen aktuell 138.000 Beschäftigte. Tendenz steigend. Eintagsfliege Arbeitgebermarke Kommunalverwaltung? In zahlreichen Gemeindeverwaltungen wird das Thema Arbeitgebermarke immer noch stiefmütterlich behandelt. Zwar zeichnet sich

Bitte Weiterlesen

New Work: Ist eine neue Führungskultur in der Kommunalverwaltung nötig?

Die Pensionierungswelle trifft die Kommunalverwaltungen heftig. 441.060 Beschäftigte sind laut dbb über 55 Jahre alt. Der demographische Wandel führt zu einem Aderlass an Fachkräften in den Kommunen. Damit sich die Verwaltungsflure nicht leeren sind die Verwaltungsspitzen gefordert eine robuste Personalgewinnungsstrategie zu entwickeln. Generation Z und New Work in der Kommunalverwaltung

Bitte Weiterlesen

Rohrkrepierer vermeiden – Politik bei digitalem Kulturwandel einbinden

Zahlreiche Kongresse und Fachartikel beschäftigen sich mit der digitalen Transformation der öffentlichen Verwaltung. Erstaunlicherweise wird dabei der Faktor Politik nur stiefmütterlich betrachtet. Warum eigentlich? Weil man Politiker nicht mag oder schlicht keine Ahnung von politischen Prozessen hat? Es ist eben etwas anderes Digitalisierung in einem Privatunternehmen durchzusetzen als in einer

Bitte Weiterlesen

Wo starten bei der agilen Kommunalverwaltung?

Sie möchten Ihre Stadtverwaltung zu einer agilen Organisation fortentwickeln? Damit die gewünschte agile Kommunalverwaltung eine Erfolgsgeschichte wird sind folgende Punkte zu beachten: Die Verwaltungsspitze muss eine klare Vision entwickeln was unter einer agilen Stadtverwaltung/Kreisverwaltung/Gemeindeverwaltung zu verstehen ist. Darauf aufbauend muss eine Strategie unter Einbeziehung der Führungskräfte mit klaren Entwicklungszielen entworfen

Bitte Weiterlesen

Digitale Kommunalverwaltung: Deutlicher Nachholbedarf beim OZG

Die Mitarbeiter der deutschen Verwaltung sehen Nachholbedarf bei der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) in ihrer Kommune. Das belegt eine aktuelle Umfrage der Management- und Technologieberatung BearingPoint. Das Onlinezugangsgesetz, das 2017 in Kraft trat, sieht die Digitalisierung sämtlicher Verwaltungsleistungen für Bürger bis zum Jahr 2022 vor. Etwa ein Viertel der Befragten

Bitte Weiterlesen

Wie ticken junge Verwaltungskräfte der Generation Z?

Mitarbeitermotivation öffentlicher Dienst

Angesichts der demographischen Entwicklung in den öffentlichen Verwaltungen wird es höchste Zeit für Bürgermeister, Amtsleiter und Personalverantwortliche sich mit der Generation Z auseinanderzusetzen. 50.000 Mitarbeiter sind unter 25 Jahren im öffentlichen kommunalen Dienst. Diesen jungen Verwaltungsangestellten stehen 170.000 Beschäftigte über 60 gegenüber. Einstellungsstopps, Kostendruck und Personalreduktion haben zu einer deutlichen

Bitte Weiterlesen

Digitalisierung: Bürgerbeteiligungsplattform Landkreis Rottal-Inn startet

Am 5. August startete die erste Bürgerbeteiligungsplattform des Landkreises Rottal-Inn. Damit soll den Menschen im Landkreis die Möglichkeit gegeben werden, bei der Entwicklung des Landkreises mitzureden und eigene Vorschläge einzubringen. Aufgerufen, sich einzubringen, sind alle Einwohnerinnen und Einwohner des Landkreises sowie alle Personen, die in irgendeiner Form einen Bezug zum

Bitte Weiterlesen

Zukunftsradar Digitale Kommune 2019: Wo bleibt die digitale Umsetzungsstrategie?

Der „Zukunftsradar Digitale Kommune“ wird vom Deutschen Städte- und Gemeindebund (DStGB) und dem Institut für Innovation und Technik (iit) jährlich durchgeführt. An der zweiten Auflage der großen Befragung der Kommunen in Deutschland beteiligten sich mehr als 500 Städte und Gemeinden aus ganz Deutschland. Dabei bestätigten sich in weiten Teilen die

Bitte Weiterlesen

Einfach einen Schritt voraus mit dem „Leitwolf“

Logo Führungskräftetrainer Dindorf Kaiserslautern

Strategisches Personalmanagement im öffentlichen Sektor
Digitalisierung meistern – Fachkräfte gewinnen – Innovation fördern

Mit moderner Organisationskultur Begeisterung wecken und Ängste nehmen

Dann abonnieren Sie jetzt den innovativen Newsletter!