Verwaltungskultur – Beschäftigte im öffentlichen Dienst mehr einbinden

Walk the talk Verwaltungskultur
Chef, hör uns doch mal zu! Deutlich häufiger als in anderen Wirtschaftszweigen vermissen Beschäftigte im öffentlichen Dienst, dass sie sich in Fragen der Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit einbringen können. Das zeigt eine Umfrage der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen, die im Rahmen der Präventionskampagne kommmitmensch durchgeführt wurde.
Danach bewerteten Befragte, die im öffentlichen Dienst arbeiten, Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz schlechter als Befragte im produzierenden oder im Dienstleistungsgewerbe. Dieses Verhältnis spiegelt sich auch in den betrieblichen Möglichkeiten zur Beteiligung wider: So fühlt sich jeder zweite Angestellte im öffentlichen Dienst nicht in seinen Interessen wahrgenommen. Dabei sind es gerade die sogenannten weichen Faktoren wie eine gute Präventionskultur und ein positives Betriebsklima, über die Kommunen und öffentliche Einrichtungen Angestellte an sich binden und neue Fachkräfte gewinnen können.

Die in der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) organisierten Unfallkassen und Berufsgenossenschaften zeigen im Rahmen der Kampagne kommmitmensch auf, welchen Stellenwert Sicherheit und Gesundheit für den erfolgreichen Unternehmensbetrieb haben. Am Beispiel einer Gefährdungsbeurteilung könne man gut erkennen, wie wichtig dabei der Brückenschlag zu den Mitarbeitenden sei.

Wie sieht unser Arbeitsalltag in puncto Sicherheit und Gesundheit aus? Was können wir gemeinsam tun, um unsere Kommunikations- und Präventionskultur zu verbessern? Ein einfaches Instrument, um solche Fragen im Team zu diskutieren, ist die kommmitmensch-Dialoge-Box. Diese können Verantwortliche kostenfrei auf der kommmitmensch-Website bestellen. Neben einem Leitfaden und einem Präsentationsplakat enthält die Box Dialogkarten zu den Themen Kommunikation, Beteiligung, Betriebsklima, Fehlerkultur, Führung, Sicherheit und Gesundheit. Diese regen zur gemeinsamen Entwicklung von Fragen und Lösungsideen an.


Teile diesen Beitrag mit:

Das könnte Ihnen auch gefallen

Warum strategische Personalentwicklung im öffentli... (c) istock Warum ist die strategische Personalentwicklung in der Verwaltung so wichtig? Verwaltungen und damit der öffentliche Dienst brauchen st...
Fachkräfte für den öffentlichen Dienst finden- abe... Im Zuge des Fachkräftemangels beginnen die öffentlichen Verwaltungen verstärkt Nachwuchsförderung zu betreiben. Angesichts des demographischen Wande...
Beamtenbund warnt vor Personalmangel „Insbesondere für Bildung und Erziehung fehlt dem Staat das Personal, aber etwa auch für Sicherheit und Gesundheit werden dringend Nachwuchs- und Fa...
12 Punkte, wie der öffentliche Dienst eine attrakt... Haben Sie Ihre attraktive Arbeitgebermarke als Verwaltung im Blick? Der demographische Wandel mag als Schlagwort nicht mehr hörbar sein. Trotzdem w...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.