Wo starten bei der agilen Kommunalverwaltung?

Sie möchten Ihre Stadtverwaltung zu einer agilen Organisation fortentwickeln? Damit die gewünschte agile Kommunalverwaltung eine Erfolgsgeschichte wird sind folgende Punkte zu beachten:

  1. Die Verwaltungsspitze muss eine klare Vision entwickeln was unter einer agilen Stadtverwaltung/Kreisverwaltung/Gemeindeverwaltung zu verstehen ist.
  2. Darauf aufbauend muss eine Strategie unter Einbeziehung der Führungskräfte mit klaren Entwicklungszielen entworfen werden.
  3. Anschließend sind zentrale Handlungsfelder zur zielgerichteten Implementierung einer agilen Verwaltung zu identifizieren.
  4. Taktgeber und Macher sind festzulegen. Mit welchen agile Projekten und Maßnahmen soll gestartet werden?

Die Transformation zur agilen Behörde

Ohne Bereitstellung von Ressourcen wird die Transformation zum agilem Amt kaum gelingen. Einfach mal so neben dem Tagesgeschäft noch zusätzlich ein bisschen Agilität in der Kreisverwaltung einführen wird den Sand im Getriebe nicht lösen. Benötigt wird für die agile Stadtverwaltung von morgen neben Ressourcen:

  • Agiles Projektmanagement
  • Vertrauenskultur
  • Innovationsatmosphäre
  • Führungskräftenachwuchsprogramm
  • Möglichkeiten zum selbstbestimmten Arbeiten
  • Wissensmanagement
  • Führungskommunikation auf Augenhöhe
  • Digitale Kompetenzen

Packen Sie das Übel bei der Wurzel. Beginnen Sie mit der Fortentwicklung zur agilen Kommunalverwaltung. … und ernten Sie die Früchte in Form von Fachkräften und zufriedeneren Mitarbeitern.

[ABTM id=1883]


Sie fanden den Beitrag gut? Bitte teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aufbruchsstimmung durch moderne Arbeitskultur
Personalentwicklung im öffentlichen Sektor mal anders gedacht?

Mitarbeitermotivation öffentlicher Dienst

Digitalisierung meistern – Mitarbeitende binden – Veränderung gestalten
Wie bringt man die Organisation personell wirklich weiter?

Jetzt abonnieren und immer aktuell bleiben mit dem kostenlosen Personalletter!
Verständlich – anspruchsvoll – glaubwürdig