Personalentwicklung – Kann der öffentliche Dienst Moderne?

Ausdauer Erfolg Personalgewinnung
Die öffentliche Hand steht vor neuen Herausforderungen, wenn sie das Fachkräftedilemma angehen möchte. Jeder vierte Beschäftigte geht in den nächsten zehn Jahre in Ruhestand. Die Nachwuchssorgen im öffentlichen Dienst wachsen.

Auch wenn der Tarifabschluss im öffentlichen Dienst den 2,3 Millionen Beschäftigten eine deutliche Gehaltssteigerung ermöglicht sind damit die Sorgen um den aktuellen und zukünftigen Fachkräftemangel nicht behoben. Der Konkurrenzkampf mit den Privatunternehmen um  beispielsweise Ingenieure, Architekten, Ärzte oder IT-Fachleute wird damit nicht wesentlich verbessert.  Beim Thema Geld wird die staatliche Verwaltung nicht gewinnen können.

Zukunftsperspektive attraktiver Arbeitgeber

Wem es nur um das Geld geht wird ohnehin den öffentlichen Dienst meiden. Deswegen sind die Verantwortlichen in Bund, Länder und Kommunen gut beraten, die weichen Faktoren deutlich zu stärken. Mehr Pioniergeist wagen wird angesichts der Nachwuchssorgen im öffentlichen Sektor zum Credo der Stunde. Die Attraktivität der öffentlichen Arbeitgeber zu erhöhen und Fachkräfte zu binden sind zentrale Zukunftsaufgaben der Leitungskräfte.

Personalbindung – Stellschraube weiche Faktoren

Welche weichen Faktoren sollte die öffentlichen Verwaltung ausbauen und in ihrem Marketing deutlich herausstellen?

  1. Flexible und geregelte Arbeitszeiten
  2. Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Pflege
  3. Gesicherte Arbeitsverhältnisse
  4. Moderne, bürgernahe Verwaltungskultur etablieren und aktiv leben
  5. Sinnstiftende Vertrauenskultur
  6. Führung auf Augenhöhe
  7. Zukunftsorientierte Fort- und Weiterbildung
  8. Erweiterung der Handlungsspielräume
  9. Abbau von Bürokratie
  10. E-Government
  11. Teamgedanke gründen und leben
  12. Konsequente Einbindung der Mitarbeiter
  13. Transparente Kommunikation
  14. Entwicklung neuer Karrierepfade

Das könnte Ihnen auch gefallen

Bonner Empfehlungen zur Beruflichen Bildung im Öff... Im Öffentlichen Dienst verändert die fortschreitende Digitalisierung der Verwaltungsabläufe die Qualifikationsanforderungen der Beschäftigten, die R...
Kommunalverwaltung – strategische Personalen... Auch kommunale Verwaltungen können sich dem Wandel in der Arbeitswelt nicht verschließen.  Mitarbeiter und Bürger haben eine veränderte Erwartungsha...
Fachkräftemangel -Braut sich über dem öffentlichen... Was hat der demographische Wandel mit der Leistungsfähigkeit des  öffentlichen Dienstes zu tun? Viel. In den nächsten Jahren verlassen mehr als 20%...
Fachkräfte für den öffentlichen Dienst finden- abe... Im Zuge des Fachkräftemangels beginnen die öffentlichen Verwaltungen verstärkt Nachwuchsförderung zu betreiben. Angesichts des demographischen Wande...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.